Programm November—Dezember

HURRIKAN PRESS (Budapest)

03.11. — ZIGZAGZIGZAG
Zsófi Rumi und Árpád Szigeti präsentieren eine Auswahl von stummen Comics, die sie gemeinsam gezeichnet haben. Seite an Seite, im gleichen Format, am gleichen Tisch, mit den gleichen Snacks.
Eröffnung: Freitag, 19 Uhr—Open End

05.11. — WORKSHOP
»CANTASTORIA – It is comics, is it theatre?«
Cantastoria oder canta historia ist eine Theaterform, bei der ein Darsteller eine Geschichte erzählt oder singt, während er zu einer Reihe von Bildern gestikuliert. Es ist eine lustige und günstige Art, kurze Geschichten zu erzählen oder wichtige Informationen auf der Straße, auf Märkten, in Bars und bei Protesten zu verbreiten.
In diesem Workshop werden die Teilnehmer mit Hilfe der Illustratorin und Puppenspielerin Zsófi Rumi etwas über das Genre und seine heutige Verwendung erfahren, eine kurze Aufführung sehen und was am wichtigsten ist — auch ihre eigenen Cantastorias herstellen.
Der Workshop kostet 25€; 8 Teilnehmer; der Workshop findet in englischer Sprache statt; Keine Vorkenntnisse erforderlich; Anmeldung unter zl@rfiworld.de;
Workshop: Sonntag 12—18 Uhr


COLORAMA CLUBHOUSE (Berlin)

17.11. — COLOARAMA CLUBHOUSE #20
COLOARAMA CLUBHOUSE hat die 20. Ausgabe ihrer legendären Anthologie heraus, für die sie regelmäßig internationale Comic-Künstler einladen, an einem Buch zu arbeiten. Alle bekommen eine anleitendes Motiv und eine Bleibe in Berlin für zwei Wochen. Der Goldstandard für eine kollaborative Comic-Residenz.
Eröffnet wird die Ausstellung mit einer Lesung von Hanako Emden (irl) und Tara Booth (remotely) eröffnet: Self-promotion — the bane of my existence. How autofiction became the object of my desire.
Eröffnung: Freitag, 19 Uhr—Open End, Lesung 20 Uhr

18.11. — WORKSHOP
»Mama Codeau – Do I want her or do I want to be her?«
Colorama & Aisha Franz veranstalten einen kollaborativen Zine-Workshop. Inspiriert von der unergründlichen Mama Cadeau – die Schirmherrin für das diesjährige Clubhouse, produzieren wir ein kollektives Buch in acht Teilen, welches auf dem Risographen gedruckt werden wird.
Der Workshop kostet 30—40€; 8 Teilnehmer; Ein wenig Erfahrung ist erforderlich, für die Bewerbung schickt bitte einige Arbeitsproben an zl@rfiworld.de;
Workshop: Samstag 12—18 Uhr


MICHELLE TOPHINKE (Münster)

01.12. — Ausstellung »PRACHTLOOTKAMMER«
Michelle Tophinke zeigt jede 2D-FIMO-Pracht Objekte rund um mystische Verliese und die darin schlummernden Schätze, Reichtümer uralter Waffenkammern, bewacht von ewigen Beschützern.
Michelle Tophinke produziert pausenlos schöne und lustige Dinge, die uns an verregneten Tagen glücklich machen. Sie lebt und arbeitet in Münster und hat im Jaja Verlag veröffentlicht.
Eröffnung: Freitag, 19 Uhr — Open End

03.12. — WORKSHOP
»FIMO 2D«
Willst du deine eigenen 2D FIMO-Objekte erstellen? Dann komm zum Workshop! Michelle wird dir zeigen wie man Knöpfe, Ohrringe und andere andere coole Objekte mit der Bonbon Technik herstellt.
Der Workshop kostet 25€; 10 Teilnehmerinnen; Deutsch und Englisch; Anmeldung per E-Mail an zl@rfiworld.de;
Workshop: Sonntag 12—18 Uhr


ANIMAL PRESS (Brüssel)

15.12. — Book Release
Animal Press produzieren seit 2013 hochwertige Kunstpublikationen voller farbenprächtiger Illustrationen
und feinstem Grafikdesign. Derzeit leben und arbeiten sie in Brüssel und stellen dieses Jahr bei uns neue Publikationen vor:

FÉLIX DECOMBAT
»Europa«
Eine Sammlung neuerer Zeichnungen mit Marker-Stiften.

FÉLICITÉ LANDRIVON
»Brigade Cynophile 2019-2023« (TBD)
Die Grafikdesignerin Félicité Landrivon gestaltet Plakate für Underground-Konzerte und unabhängige
Screenings, hauptsächlich in Lyon. Dieses Buch versammelt die Plakate die sie zwischen 2019 und 2023 geschaffen hat.
Vernissage: Freitag, 19 Uhr

HURRIKAN PRESS (Budapest)

03.11. — ZIGZAGZIGZAG
Zsófi Rumi and Árpád Szigeti will present a selection of silent comics they’ve drawn together.
Work they have been creating side by side, using the same format, drawing by the same table and eating the same late night snacks.
Vernissage: Friday, 7pm

05.11. — WORKSHOP
»CANTASTORIA – Is It Comics? Is It Theater?«
Cantastoria, or canta historia is a theatrical form where a performer tells or sings a story while gesturing to a series of images. It’s a fun and cheap way to tell short stories or share important information on the streets, at markets, in bars, and at protests.
At this workshop, with the help of illustrator and puppeteer Zsófi Rumi, participants will get a bit of context on the genre and its contemporary use, see a short performance, and – most importantly – they will make their own cantastorias as well.
The workshop costs 25€, 8 particpants, will take place in english.
No prerequisites required! Apply at zl@rfiworld.de; 12—18 Uhr


Colorama Clubhouse (Berlin)

17.11. — COLORAMA CLUBHOUSE #20
COLOARAMA CLUBHOUSE produced their 20th Issue of their legendary anthology, in which they regularly invite
loads of international comic artists to collaborate on one book, each given a prompt and a home in Berlin for
two weeks. The gold standard for a collaborative Comic-making-residency.
The exhibition will be opened with a reading by Hanako Emden (irl) and Tara Booth (remotely):
Self-promotion – the bane of my existence. How autofiction became the object of my desire.
Vernissage, Friday, 7pm (Reading: 8pm)

18.11. – WORKSHOP
»Mama Cadeau – Do I want her or do I want to be her?«
Colorama & Aisha Franz will host a collaborative zine workshop. Inspired by the unfathomable Mama Cadeau – the patronage to this year’s Clubhouse, we will create a collective book in 8 parts that will be printed on the Risograph.
The workshop costs 30-40€, 8 particpants.
A little illustrative experience is required, to apply please send some work samples to zl@rfiworld.de; 12—18 Uhr
Workshop: Sunday, 12-6pm


MICHELLE TOPHINKE (Münster)

01.12. — Exhibition »PRACHTLOOTKAMMER«
MICHELLE TOPHINKE, shows lots of 2D FIMO splendor objects around mystical dungeons and the treasures slumbering within; riches of ancient armories guarded by eternal protectors.
She is a busy producer of things that put a grin on your face on a rainy day. She lives and works in Münster and has published with Jaja Verlag. You can find her and her work at book fairs and on Instagram at @finallyfoundagoodusername.

03.12. – WORKSHOP
»FIMO 2D«
Do you want to create your own 2D FIMO objects? Then come to the workshop! Michelle will show you how to create buttons, earrings and other cool objects with the bonbon technique.
The workshop costs 25€,
10 particpants, German and English,
Apply via E-Mail at zl@rfiworld.de
Opening: Friday, 7pm
Workshop: Sunday, 12-6pm


ANIMAL PRESS (Brussels)

15.12. – BOOK RELEASE
ANIMAL PRESS was founded in 2013 by Jinhee Han. Baptiste Virot quickly joined and now they produce high end art publications full of amazingly colourful illustration and graphic design. They currently live and work in Brussels and they will present new books by:

FÉLIX DECOMBAT
»Europa«
A collection of recent drawings using marker pens.

FÉLICITÉ LANDRIVON
»Brigade Cynophile 2019-2023« (TBD)
Graphic designer Landrivon has created a wide variety of posters for underground concerts and independent screenings, mostly in Lyon. This book gathers the posters she created between 2019 and 2023.
Opening: Friday, 7pm

Cart0
Your shopping cart is empty.
Continue shopping
0